Zertifizierter Bestäubungsimker

Ab Januar 2019 werde ich an der Fortbildung zum zertifizierten Bestäubungsimker teilnehmen. Meine Imkerei wird damit um einen  wichtigen Zweig erweitert. Die Ausbildung findet an mehreren Wochenenden in der Imkerschule Niederrhein statt. Mit Imkermeister Johann van Bongard steht ein erfahrener Bestäubungsimker als Lehrmeister zur Verfügung.

Warum Bestäubungsimker

Warum eine Ausbildung zum Bestäubungsimker? Die Bienen machen das doch alleine?

Unsere heutige Landwirtschaft versorgt wesentlich mehr Menschen als je zuvor. Die Felder und Anbaugebiete sind gewachsen. Zeitgleich befinden sich Honigbienen, Wildbienen und alle anderen Bestäuberinsekten auf dem Rückzug.

Um trotzdem eine ausreichende Bestäubung und somit Versorgung mit Obst und Gemüse sicher zu stellen, setzen immer mehr Landwirte auf das Können und Wissen der Bestäubungsimker. Die Fachleute wissen ihre Bienenvölker so aufzustellen und zu führen, dass die Plantagen richtig bestäubt werden. Eine ausreichende Völkerzahl und das richtige Muster der Aufstellung sind der kleinste Teil.

Bestäubungsimker sind in der Lage mit den Landwirten auf Augenhöhe zu sprechen. Pflanzenschutz, Ökologie der Zielpflanzen und Einsatz von verschiedenen Bienen erfordern ebenfalls ein großen Maß an Fachwissen.

Der Auszug der Lerninhalte verdeutlicht noch einmal die Spezialisierung:

  • Biologie der Honigbiene 
  • Grundlagen des Pflanzenbaus
  • Trachtpflanzen und deren Vermehrung, Pflanzenkrankheiten
  • Bienenwanderung, Arbeitshilfen, gesetzliche Bestimmungen
  • Pflanzenphysiologie / Blütenbiologie /Blütenökologie
  • Blütenökologie Teil 2, Kommunikation der Honigbiene
  • Führung und Aufstellung der Völker in der Bestäubungsimkerei
  • Grundlagen der Obstkultur
  • Praktische Erfahrungen mit Insekteneinsatz in geschützten Süßkirschenaus obstbaulicher Sicht
  • Pflanzenschutz
  • Betriebswirtschaftslehre für Bestäubungsimker
  • Vermehrung und Einsatz der Roten Mauerbiene
  • Gesetzliche Vorschriften zum Pflanzenschutz
  • Bestäubungsdienstleistung im Freiland und Gewächshaus
  • Bestäubung von Raps
  • Werbung, Kundenberatung, Vertrieb von Bestäubungsleistung, Ethik unter Bestäubungsimkern
  • Versicherungswesen in der Bestäubungsimkerei
  • Bestäubungsinsekten mit Schwerpunkt Wildbienen
  • Bestäubungsimkerei und Gentechnik
  • Hummel, Biologie und Zucht
  • Bestäubungsinsekten im Vergleich

Sie sehen, unsere Imkerei stellt sich den Herausforderungen im modernen Pflanzenbau.

Fragen? Senden sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular, Facebook oder rufen sie uns einfach an.

Viele Grüße
Der Honigdachs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.